Katja und Schorsch die Hobifeld's

 

Georg "Schorsch" Hossfeldt 16.04.1961
EDV-Techniker
AMC Giessen im ADAC e.V.
Seit 1995 ist Schorsch Hossfeldt vom Motorsport-Virus infiziert, sein allererster Einsatz als Fahrer fand beim Auto-Slalom auf dem Kinzigtaler Flugplatz-Slalom im Audi 80 eines Clubkameraden statt. Danach war das Ziel klar: ein Rallyeauto muss her, das dann zusammen mit Co-Pilotin und Lebensgefährtin Katja Bielefeld auf nationalen Rallyes bewegt werden sollte. Im April 1996 konnte dieser Traum dann verwirklicht werden und seitdem ist Georg Hossfeldt auf den nationalen Rallyepfaden mit Erfolg unterwegs und hat sich durch schnelle und spektakuläre Fahrweise mit dem Fronttriebler einen Namen in der nationalen Rallyeszene gemacht. Sein bisher grösster Erfolg ist der Gewinn des Rallye-Mittelhessencups im Jahr 2000. In seiner Freizeit schraubt der gelernte KFZ-Elektriker, der inzwischen als EDV-Techniker und Elektroniker in Giessen tätig ist, natürlich hauptsächlich an seinem Rallye-Golf. Ausserdem kennt er als 2. Vorsitzender des AMC Giessen den Motorsport auch von der anderen Seite und engagiert sich in der Organisation von Veranstaltungen des Clubs und in der Vorstandsarbeit.

Beifahrerin: Geburtsdatum: Beruf:
Club:

Katja Hossfeldt
03.05.1963
Kauffrau
AMC Giessen im ADAC e.V.
Bereits seit 1982 ist Katja Bielefeld im Motorsport aktiv. Erste Erfahrungen als Beifahrerin sammelte sie im alten Lahnpokal mit seinen 90 KM Orientierungsfahrten mit Sprint-WPs, dann folgten viele nationale und internationale Einsätze an der Seite von verschiedenen Rallyepiloten des AMC Giessen und es war klar, dass der Copiloten-Job das richtige für die gelernte Kauffrau ist. Nachdem Anfang der 90er Jahre eine dreijährige Auszeit vom aktiven Motorsport folgte, die beruflich und durch das Engagement als Jugendleiterin des AMC Giessen bedingt war, ging es 1994 wieder los mit Einsätzen bei nationalen Rallyes. Seit 1996 fährt Katja Hossfeldt auf dem "heissen Sitz" im Rallye-Golf mit Georg Hossfeldt. Auch für die inzwischen als Teamleiterin im Vertriebsinnendienst bei "Monster" tätigen Katja Hossfeldt dreht sich in der knapp bemessenen Freizeit alles um den Motorsport, denn wenn die "Hobifeld's" nicht gerade auf Rallyes unterwegs sind, engagiert auch sie sich im Vorstand des AMC Giessen.

Fahrer: Geburtsdatum: Beruf:
Club: